Aktuelles aus Barsinghausen

Alle Meldungen
 
 

CETA-Beschluss des SPD-Parteikonvents und Berichterstattung

Das Thema CETA schlägt nach dem SPD-Parteikonvent hohe Wellen. Dabei werden leider wesentliche Elemente der Diskussion – wenigstens – undifferenziert dargestellt, was die Debatte schwierig macht. Zum einen wird die Diskussion häufig auf die Personalfrage bezüglich des Parteivorsitzes reduziert bzw. damit überhaupt in Verbindung gebracht.
Zum anderen geht die öffentliche Wahrnehmung oft nicht über ein „Ja oder Nein“ zu CETA hinaus. mehr...

 
 

Kontroverse CETA-Diskussion beim Forum für Politik und Kultur in Barsinghausen

Zur Diskussion über die Freihandelsabkommen TTIP und CETA hat das Forum für Politik und Kultur am vergangenen Donnerstagabend in den Barsinghäuser ASB-Bahnhof eingeladen. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch diskutierte in dem von Silvia Bethe moderierten Gespräch mit seiner Kollegin von der CDU Maria Flachsbarth. Dabei waren die Positionen, wie mit den Handelsabkommen neuer Art umzugehen ist, sehr unterschiedlich. mehr...

 
Elke Zach, sozialpolitische Sprecherin der SPD-Regionsfraktion Hannover
 

Situation der Hebammen in der Region Hannover: SPD will zügig Einrichtung eines Runden Tisches beantragen

Ausgehend von der öffentlichen Anhörung zur aktuellen Situation und Zukunft der Hebammen in der Region Hannover, die gestern im Haus der Region stattgefunden hat, wird die SPD-Regionsfraktion die dort vorgetragenen Anregungen aufnehmen:
„Wir verstehen die gestrige Veranstaltung als ein Auftakt“, stellt die sozialpolitische Sprecherin, Elke Zach, fest. mehr...

 
Andreas Strauch
 

Abschlussbericht der Evaluation des Programms gegen Jugendarbeitslosigkeit in der Region Hannover im Ausschuss vorgestellt - Das Programm gegen Jugendarbeitslosigkeit wirkt!

Zum heute im Ausschuss für das Programm gegen Jugendarbeitslosigkeit (APJ) vorgestellten „Abschlussbericht der Evaluation des Programms gegen Jugendarbeitslosigkeit in der Region Hannover“ stellt der stellv. Vorsitzenden der SPD-Regionsfraktion Hannover und Mitglied im APJ, Andreas Strauch fest:
„Das von der SPD initiierte Programm gegen Jugendarbeitslosigkeit wirkt!
52 Projekte haben zur persönlichen Stabilisierung und zu einer besseren beruflichen Orientierung der Jugendlichen beigetragen. mehr...

 
 

2. Inklusionsfachgespräch der SPD-Regionsfraktion Hannover zur Teilhabe am 1. Arbeitsmarkt bringt Akteure erneut zusammen

Auf Einladung der SPD-Regionsfraktion Hannover diskutierten am 23. August 2016 Expertinnen und Experten unter der Moderation der stellvertretenden Vorsitzenden und inklusionspolitischen Sprecherin der SPD-Regionsfraktion, Petra Rudszuck, in einem Fachgespräch über die Frage, wie in der Region Hannover der inklusive Arbeits- und Ausbildungsmarkt weiter gefördert werden kann. mehr...