Zum Inhalt springen
Corona-Einkaufshilfe Foto: Henrik von Meyenn
Corona-Einkaufshilfe

17. April 2020: Corona-Einkaufshilfe

Schlagwörter
Das Freiwilligenzentrum Barsinghausen (FZB) unterstützt eine Gruppe der Jusos Barsinghausen bei der Organisation von freiwilligen Hilfeleistungen. Dabei geht es in erster Linie um Lebensmitteleinkäufe oder Besorgungen von Apotheken und Drogerien.

Dazu können sich Hilfesuchende von montags bis freitags von 10.00 bis 12.00 Uhr per Telefon an das FZB wenden. Hier werden die Wünsche aufgenommen und an die jungen Leute weitergeleitet, die dann im Lauf des Tages die Besorgungen vornehmen und bei den Auftraggebern abliefern. Die Bezahlung erfolgt zunächst durch die Einkäufer, die dann bei der Warenlieferung ihre Auslagen erstattet bekommen.

Die Tel.-Nr. des FZB: 05105 – 66 103 99

Vorherige Meldung: Unterstützung der Sportvereine in der Corona-Krise

Nächste Meldung: Jusos: Interview mit einer Medizinstudentin

Alle Meldungen