Zum Inhalt springen
1. Mai Foto: DGB Barsinghausen

14. April 2021: Kundgebung zum 1. Mai in Barsinghausen

Schlagwörter
Nachdem im letzten Jahr die 1. Mai-Kundgebung aufgrund der Pandemie nur im Internet stattfinden konnte, plant der DGB Barsinghausen dieses Jahr wieder eine Kundgebung auf dem Mont-Saint-Aignan-Platz in der Barsinghäuser Innenstadt. Diese traditionelle Veranstaltung zum Tag der Arbeit wird in diesem Jahr selbstverständlich mit dem nötigen Abstand und Masken begangen.
Sie beginnt am 1. Mai um 11 Uhr.

Aufgrund der allgemeinen Pandemiesituation, wird es in diesem Jahr keine Verpflegung und keine Getränke geben. Es sind lediglich einige wenige Grußworte und eine Kundgebungsrede geplant, aufgelockert durch etwas Musik. Wir freuen uns darauf, viele von Ihnen und Euch bei der Kundgebung zu sehen.

Also: Heraus zum 1. Mai!

Aufruf zum 1. Mai 2021 Foto: DGB Barsinghausen

Vorherige Meldung: Jugendraum auf "Klein Basche" kann endlich wahr werden

Nächste Meldung: „Es geht nur gemeinsam!“ – Position der SPD-Bundestagsfraktion zur aktuellen Lage

Alle Meldungen