Zum Inhalt springen
Bürgermeisterkandidat Henning Schünhof Foto: Henrik von Meyenn
Bürgermeisterkandidat Henning Schünhof

10. März 2020: Vorstand nominiert Henning Schünhof als Bürgermeisterkandidaten

Schlagwörter
Am gestrigen Abend hat der Ortsvereinsvorstand einstimmig Henning Schünhof als Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 01.11.2020 nominiert. „Die große Zustimmung der Vorstandsmitglieder und natürlich die Bereitschaft und Motivation von Henning Schünhof, für dieses Amt zu kandidieren, stimmt uns für den anstehenden Wahlkampf ausgesprochen positiv!“, so der Vorsitzende Reinhard Dobelmann.

Der Vorstand wird der Wahlversammlung, in der alle Barsinghäuser SPD-Mitglieder Wahlberechtigt sind, am 21.03.2020 diesen Wahlvorschlag unterbreiten.

Vor ungefähr einem Jahr hatte der Vorstand mit der Vorbereitung auf die Bürgermeisterwahlen im November begonnen. Dabei wurden unter anderem die Abteilungsvorstände um Personalvorschläge und Anregungen gebeten. Es bestand große Einigkeit darin, mit einer eigenen Kandidatin / einem eigenen Kandidaten ins Rennen zu gehen. Die SPD ist seit Jahrzehnten die treibende Kraft in der Barsinghäuser Kommunalpolitik und den Bürgerinnen und Bürgern sollte ein Kandidat vorgestellt werden, der die politischen Werte der Sozialdemokratie glaubhaft vertritt. Dieser Mann ist Henning Schünhof.

Mit Henning Schünhof hat die SPD einen Kandidaten, der die Stadt wieder voranbringen und gestalten will. Er ist Barsinghäuser durch und durch und engagiert sich schon seit Jahrzehnten ehrenamtlich für die Stadtgesellschaft, sei es als Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr oder Mitglied der SPD Fraktion im Stadtrat.

Beruflich kommt Henning Schünhof aus dem Bereich der Elektrotechnik und technischen Informatik. Aktuell ist er Teamleiter in der Produktionsplanung und verantwortet zusätzlich den Bereich Lager und Logistik. In dieser Tätigkeit hat er in den vergangenen 20 Jahren in verschiedenen Firmen seine Kraft, seine Kreativität und die Fähigkeit, übergreifend zu denken, eingebracht.

Besonders wichtig sind ihm die Themen Bildung, Verkehr und Wirtschaft.

Der Stadt stehen mit den Um- und Neubauten der Wilhelm-Stedler-Schule, der Lisa-Tetzner-Schule und der Bert-Brecht-Schule große Aufgaben bevor. Daher möchte Henning Schünhof die Schul(neu)bauten zur Chefsache machen. Zudem muss Planungssicherheit für die Zukunft geschaffen werden, damit es nicht wieder zu einem solchen Stau an Bauprojekten kommt. Auch müssen die bestehenden Schulbauten beständig auf einem vernünftigen Sanierungsstand gehalten werden.

Auch der Bereich Verkehr spielt in Barsinghausen eine wichtige Rolle. Verkehrsmesstafeln sollen an allen Ortseingängen und wichtigen Punkten fest installiert werden. Die Radwegebeschilderungen müssen verbessert/geschaffen und das Radwegenetz als Straßenkarte ausgewiesen werden. Für die Zukunft soll der öffentliche Personennahverkehr mit der Region verbessert und eine Entlastung für besonders durch Autobahnstau überlastete Straßen verwirklicht werden.

Barsinghausen war und ist auch immer ein Standort für die Wirtschaft. Das Ziel muss es sein, diesen Standort auch zu erhalten und zu fördern. Dazu soll zunächst der Dialog mit bereits angesiedelten Unternehmen aufgebaut und gestärkt werden. Langfristiges Ziel muss sein, gemeinsam mit der Region Konzepte für eine nachhaltige und zukunftsfähige Wirtschaft in Barsinghausen auf den Weg zu bringen.

Der Vorstand ist sich sicher, mit Henning den passenden Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters in Barsinghausen gefunden zu haben. In den nächsten Wochen wird die Möglichkeit sein, Henning Schünhof kennenzulernen. Gemeinsam möchte die SPD wieder für einen SPD Bürgermeister im Barsinghäuser Rathaus kämpfen.

Laura Härdirch, Henning Schünhof, Reinhard Dobelmann Foto: Henrik von Meyenn
Vorsitzender Reinhard Dobelmann und seine Stellvertreterin Laura Härdrich stellen den Kandidaten Henning Schünhof (Mitte) vor

Vorherige Meldung: Pressemitteilung der SPD Ratsfraktion zur Veröffentlichung der Stellungnahme von Bürgermeister Lahmann am 21.10.2019

Nächste Meldung: Jahreshauptversammlung der SPD Egestorf

Alle Meldungen